Zur Startseite von Elterntreff.de

Weitere Links


Blogverzeichnis

Die Augen Ihrer Kinder oder
Enkel werden leuchten beim
Anblick dieser tollen Sachen
für's Kinderzimmer...

» Jetzt ansehen
Elterntreff Suche:
Elterntreff.de soll zu einem umfangreichen Informations- Portal mit Suchmaschine für Eltern und ihre Kinder werden. Wir hoffen, dass wir Sie für Elterntreff begeistern können...  

Elterntreff.de - Shoppingtipps fürs Kinderzimmer

Erlebnisurlaub im Piratenhotel Port Royal Heidepark Soltau

Posted in Privates von Thomas Werning am 29. Jul. 2007

Zum Abschluß unseres 4-tägigen Center-Parc-Kurzurlaubs mit lieben Freunden haben wir das neu eröffnete Hotel Port Royal in Soltau besucht. Das im Stil einer Piratenfestung errichtete Hotel gehört zum Heidepark Soltau und wurde mit viel Liebe zum Detail errichtet. Das Port Royal war gerade mal 3 Tage eröffnet als ich mit meiner 5-köpfigen Crew eincheckte - die Begrüßung durch das freundliche Personal war sehr herzlich und unser Wunsch nach sofortigem Bezug der Piratenkajüte wurde promt erfüllt obwohl wir 5 Stunden zu früh waren. Soviel Herzlichkeit und Service hatten wir die 4 Tage vorher im Center Parc vermisst.Als erstes haben wir natürlich die, mit viel Liebe zum Detail eingerichtete, Piratenkajüte inspiziert bevor unsere beiden kleinen Piraten bei einem kleinen Nickerchen Kraft für den anschliessenden Besuch im Heidepark tankten. Die Eintrittskarte für den Parkbesuch ab 14:00 Uhr war in unserem Arrangement war inklusive.

Um 14 Uhr starteten wir dann durch den hoteleigenen Eingang, ohne langes Anstehen, in den Heidepark. In den kommenden 4 Stunden haben wir die Seelöwen-Show besucht, sind beim Mountain-Rafting nass geworden und haben in dem ein oder anderen Karusell unseren Spaß gehabt. Um 18:30 ging es dann zum Erlebnisbuffet mit Showprogramm, da wir die letzten 4 Tage das all-inclusive Angebot im Center Parc voll ausgenutzt hatten war der Hunger zwar nicht mehr ganz so groß aber die frisch geknackte Kokosnuss und eine frische Ananas liessen uns schon wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen - wo sonst bekommt man solche Köstlichkeiten als “kleine” Vorspeise gereicht.

Der Höhepunkt des Abends war die Schatzsuche mit einem “echten” Piraten. Normalerweise sollte Sir Henry die kleinen Gäste direkt vom Tisch entführen - da die Kinder aber zum Großteil schon an der Showbühne lauerten konnte das einsammeln entfallen. Da nur richtige Seeräuber an einer Schatzsuche teilnehmen dürfen fand erstmal eine Piratentaufe statt bei der die Zwerge Salzwasser trinken und Zitronen essen mussten. Danach wurden die frisch getauften Piraten mit Säbel und Kopftuch ausgestattet und die Schatzsuche quer durchs Hotel konnte beginnen. Teilweise auf allen Vieren zog die Meute durch den Speisesall und mit Hilfe des “Geistes ohne Haare” (der arme holländische Glatzkopf wußte natürlich von nichts) wurde der Schatz in Form von Goldtalern und Edelsteinen schliesslich gefunden und gerecht aufgeteilt.

Zum Abschluß des Abends nahm Sir Henry in seinem riesigen Ohrensessel platz und las den kleinen Piraten eine spannende Gute-Nacht-Geschichte vor. Unsere beiden kleinen Seeräuber waren nach diesem anstrengenden Tag so erschöpft das sie wenig später in der Piratenkajüte einschlummerten.

Der nächste Morgen begann mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und schnell fand sich wieder ein netter Hotelmitarbeiter der die Kinder mit Zaubertricks bei Laune hielt.

Der Besuch im Hotel Port Royal war für uns alle ein unvergessliches Erlebnis und wir werden sicherlich bald wieder in der kinderfreundlichen Piratenfestung einkehren.


WP  : :  XFN  : :  RSS  : :  Kommentare als RSS  : :  Atom  : :  Back to top

KONTAKT  : :  IMPRESSUM  

© 2005 - 2013 Elterntreff.de

Powered by Yahoo! Answers